Endorf

Sundern am Sorpesee - Ortsteil Endorf

Die Ortschaft Endorf hatte im 18. Jahrhundert ihre Hochzeit im Erzbergbau, dessen Geschichte heute im Heimat- und Jagdmuseum „Alte Schmitte“ erzählt wird. Spuren des Sauerländer Bergbaus finden sich auch in der wunderschönen Natur rund um Endorf. Der Gast, der die Ortschaft Endorf erwandert, wird an Kloster Brunnen vorbeikommen, ein Kloster aus dem 18. Jahrhundert. Auch ein Blick in dessen Kapelle lohnt sich, denn dort befindet sich ein wertvolles Altarbild aus der Rubensschule. Einen Besuch wert ist sicherlich auch das älteste noch erhaltene steinerne Bauernhaus des kurkölnischen Sauerlandes, der "Stracken Hof".

Weitere Informationen über Endorf finden Sie  hier  bei Wikipedia.

Rundwanderweg Endorf

Schwierigkeit: leicht

 6,08 km  0,56 h  172 m  172 m