Zugangsweg Sauerland-Höhenflug: Von Sundern - Stockum zum Sauerland-HöhenflugWanderung

Von dem Örtchen Stockum führt dieser Zugangsweg über den Christenberg zur Waldeshöhe auf dem Sauerland-Höhenflug.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Wer mit dem PKW anreist, parkt am Besten in Stockum am Schützenplatz. Von hier führt der schwarz markierte Zugangsweg entlang der Dorfstraße nach Dörnholthausen. Hinter dem Gasthof Klöckener biegt man rechts in die Straße "In der Marmecke"ein und am Bach Schwalmke entlang führt der Zugangsweg hinauf zum Christenberg. An der Schutzhütte Waldeshöhe trifft der Zugangsweg auf den Hauptweg. Von hier haben Sie die Möglichkeit entweder in Richtung Wildewiese oder in Richtung Neuenrade zu wandern.

keine besondere Ausrüstung erforderlich

Über die A45 bis Abfahrt Lüdenscheid, dann über die B 229 über Werdohl, Neuenrade bis Langenholthausen. Hier abbiegen in Richtung Armecke. So erreichen Sie Stockum.

Schützenplatz Stockum, Bachstraße 10, 59846 Sundern . GoogleMaps-Koordinate: 51.294662,7.987751

StandpunktVerlag (Hrsg.) (2010): Erlebnis-Wanderführer Sauerland-Höhenflug. Standpunkt-Verlag. ISBN 9783942309370, 14,90 € Seligmann, Sylvia (2011): Wanderführer Sauerland-Höhenflug. Conrad-Stein Verlag. ISBN 9783866862487, 12,90 €

PublicPress: Wanderkarte Sauerland-Höhenflug. PublicPressVerlag. ISBN 9783899205176, 8,95 €

Kondition 

Technik 

Erlebnis 

Landschaft 

Schwierigkeit mittel
Länge 4,8 km
Aufstieg 262 m
Abstieg 8 m
Dauer 1,0 h
Niedrigster Punkt 323 m
Höchster Punkt 585 m

Startpunkt der Tour:

Sundern - Stockum Schützenplatz

Zielpunkt der Tour:

Sauerland-Höhenflug

Eigenschaften:

  • Streckentour

Download


Tourkarte als PDF
Google-Earth
GPS-Track

More infos

www.sauerland-hoehenflug.de

Service- und Buchungshotline des Sauerland-Höhenflugs: 02974 - 202 199

Die Tour wird präsentiert von:

Sauerland-Tourismus e.V.