Stockum-Seidfeld-Dörnholthausen

Sundern am Sorpesee - Ortsteil Stockum - Seidfeld - Dörnholthausen

In der Ortschaft Stockum mit ihren drei Dörfern Stockum, Seidfeld und Dörnholthausen treffen Tradition und Innovation aufeinander. Für den Gast verblüffend ist das Wahrzeichen, der „schiefe Turm“ von Stockum, die St. Pankratius Kirche. In den Gemäuern gibt es dann noch einige weitere Kostbarkeiten aus verschiedensten Epochen zu bestaunen. In den zahlreichen Gasthöfen im Ort ist der Gast jederzeit willkommen und genießt eine behagliche, zuvorkommende Atmosphäre.

Weitere Informationen über Stockum, Seidfeld und Dörnholthausen finden Sie hier bei Wikipedia.

Milchweg Homert in Sundern-Stockum

Schwierigkeit: leicht

 3,72 km  1,15 h  69 m  69 m

Wanderhöhepunkte in Stockum

Schwierigkeit: schwer

 17,17 km  5,6 h  580 m  580 m

Rundwanderweg im Sauerländer Siebengebirge

Schwierigkeit: mittel

 10,65 km  3,30 h  178 m  178 m

Bergmer Kapelle in Stockum

frei zugänglich / immer geöffnet

Zugangsweg Sauerland-Höhenflug: Von Sundern - Stockum zum Sauerland-Höhenflug

Schwierigkeit: mittel

 4,79 km  1,0 h  262 m  8 m

Milchweg Homert in Sundern-Stockum

Schwierigkeit: leicht

 3,72 km  0,56 h  69 m  69 m