Rund um den SorpeseeWanderung

Über die Höhen rund um den Sorpesee

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Diesen Weg können Sie sowohl in Langscheid als auch in Amecke starten. In beidenOrtsteilen stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung (Tagesticket aktuell 4,50 Euro). DieBeschreibung der Tour erfolgt ab Parkplatz Langscheid. Das Wanderzeichen ist ein S im Kreis.

Zunächst gehen Sie über den Damm der Sorpetalsperre. Sie gelangen auf denSorperandweg, dem Sie noch 600 m folgen. Nun biegen Sie im spitzen Winkel nach links ab, den Berg hinauf und haben alsbald den Mittelhangweg erreicht. Hier halten Sie sich rechts und kurz darauf haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf den Sorpesee. In zahlreichen Kurven windet sich der Hangweg auf halber Höhe den See entlang. Hier oben ist es viel ruhiger, als auf dem viel belebteren Uferweg. Nach 6 km senkt der Weg sich wieder dem Ufer zu und führt nun direkt am See nach Amecke. Hier ist auch der Schiffsanleger, an dem stündlich jeweils um Halb ein Schiff nach Langscheid zurückfährt (Karfreitag – Ende der Herbstferien). Der Weg verläuft nun auf dem "Airlebnisweg" um das Vorbecken der Sorpetalsperre, quert die Zuflüsse des Sorpesees Sorpe und Hespe und steigt dann hinauf auf den Bollenberg mit seinerSchutzhütte. Über das Mellener Knapp und den Antenberg erreichen Sie die Landstraße nach Mellen, die Sie nach rechts überqueren, um dann hinauf durch die Langscheider Mark zur Krähenbrinke zu gelangen. Hier bietet eine Hütte der örtlichen SGV-Abteilung eine Rastgelegenheit (keine Einkehr). Nach weiteren 600 m haben Sie den Luftkurort Langscheid wiedererreicht und der Weg führt durch den Kurpark und über die Promenade zum Ausgangspunkt zurück. Wenn Sie noch den Aussichtsturm von Langscheid besuchen möchten, folgen Sie hinter dem Sportplatz der Ringstraße, die Sie direkt zumTurm bringt. Ein herrlicher Ausblick über Langscheid und den Sorpesee ist die Belohnung für Ihren Umweg.

Festes Schuhwerk und Rucksackverpflegung sind empfehlenswert.

Nach der Hälfte der Strecke können Sie auch bequem mit dem Schiff zum Ausgangspunkt zurück fahren. Zur vollen Stunde ab Langscheid, zur halben Stunde ab Amecke, jeweils von Karfreitag bis zum Ende der Herbstferien.

Auf der BAB 46 bis Abfahrt Hüsten, die B229 bis Hachen, dann über die L687 nach Langscheid.

Verschiedene Parkplätze:

Langscheider Str. 1, 59846 Sundern

Amecker Damm 3, 59846 Sundern

Strandweg 3, 59846 Sundern

Wanderkarte Sundern am Sorpesee, 7,50 €. Zu beziehen über: Stadtmarketing Sundern eG, 02933/979590, info@sundern-sorpesee.de

Kondition 

Technik 

Erlebnis 

Landschaft 

Schwierigkeit schwer
Länge 21,3 km
Aufstieg 307 m
Abstieg 307 m
Dauer 6,0 h
Niedrigster Punkt 281 m
Höchster Punkt 402 m

Startpunkt der Tour:

In Langscheid

Zielpunkt der Tour:

In Langscheid

Eigenschaften:

  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit

Download


Tourkarte als PDF
Google-Earth
GPS-Track

More infos

Einkehrmöglichkeit in Langscheid und Amecke ist gegeben.

Die Tour wird präsentiert von:

Sauerland-Tourismus e.V.